Echt herzige Fingerprints

Herzchen mit Fingerabdruck

Ihr sucht eine schnelle Bastelidee? Einfach und günstig, ohne viel Aufwand und 1000 benötigter Dinge? Kein Problem! Heute zeige ich euch unsere Herzchen mit Fingerabdruck. Monstermäuschen hat mit großer Begeisterung mit Mama gebastelt und die Ergebnisse lassen sich herzeigen.

Ihr braucht nur etwas Modelliermasse und einen herzförmigen Keksausstecher. Die Modelliermasse könnt ihr auch wunderbar einfach selbst machen. Das Rezept findet ihr hier!

Rollt die Modelliermasse ca. 4-5 mm dick aus. Am Besten legt ihr eine Silikonunterlage oder Backpapier unter. Wenn ihr mit der selbstgemachten Knete bastelt schadet es nicht etwas Stärke unterzustreuen, so klebt euch der „Teig“ nicht an.

Stecht nun mit dem Keksausstecher kleine Herzen aus. Wir haben dafür ein 4 cm großes Förmchen verwendet. Während ihr ausrollt und Herzchen vorbereitet kann euer kleines Monster eifrig helfen. Ein paar lustige Ausstecher sorgen bei den Kleinsten für Begeisterung. Sehr beliebt bei uns derzeit: Ente! 🙂

 

Nun lasst ihr euer Minimonster zwei Fingerabdrücke auf jedes Herz machen. Am Besten klappt es bei uns mit dem Zeigefinger, probiert einfach aus was bei euch gut funktioniert. Ganz kleinen Monstern assistiert ihr ein kleinwenig. Setzt den Finger leicht schräg auf das Herz und achtet darauf, dass der Fingerabdruck schön gleichmäßig wird.

Die fertigen Herzchen lasst ihr nun nur noch trocknen.

 

Wir fanden es schön gemeinsame Herzen zu basteln. Ein Abdruck vom Monstermädchen kombiniert mit dem Abdruck von Mama. Eine wundervolle Idee für eine gemeinsame Bastelstunde mit Oma, Opa, Tante und Co.! Macht Spaß und die Fingerabdrücke sind eine bleibende Erinnerung an die gemeinsame Zeit.

Die kleinen Herzchen sind eine prima Tischdeko für die Taufe. Persönlicher kann Streudeko wohl nicht sein und jeder der Gäste kann sich einen mit Nachhause nehmen. Alternativ lassen sie sich mit einem Loch versehen auch in hübsche kleine Anhänger verwandeln.

Tipp: Ihr wollt nicht nur den kleinen Finger sondern die ganze Hand? Schaut euch unsere Vatertagsherzen an! 😉

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.